Wandern in Tiveden
Paddeln in Tiveden
Angeln in Tiveden
Fahrrad fahren in Tiveden
Baden in Tiveden
Pferd Reiten in Tiveden
Herausforderung

Wandern

Mitt in der Wildnis

Tiveden fordert ein starkes Wildnis Gefühl. Hier in diesen fast primitiven Wäldern wandert man zwischen riesigen Blöcken und tiefen Schluchten und Tälern. Zehn Meter hohe, runde Klippen sind während der Eiszeit entstanden. Die Gletscher haben spannende Höhlen und herausfordernde Wanderwege geschaffen. In tiefen Schluchten können Sie verschiedene Sümpfe mit unterschiedlicher Flora entdecken, die aus Nord- und Südschweden stamt.

Der Tiveden-Nationalpark bietet gut markierte Wanderwege mit Touren von 1 bis 6 Stunden. Die Wege sinde meist unebenen und gehen zum teil über glatte Felsen, daher werden gute Bergschuhe empfohlen.

Für eine Karte klicken Sie hier

Einige angepasste Wege am Haupteingang und am Strand von Vitsand stehen für Personen mit eingeschränkter Mobilität und Kinderwagen zur Verfügung.

 

Mehrere Naturschutzgebiete bieten Wanderwege an, zum Beispiel den Fagertärn, bekannt für seine roten Seerosen.

Der Wanderweg Bergslagsleden bietet 17 Tagesetappen und 270 km Wanderwege. Es fängt an in Kopparberg und endet in Tiveden. In unserer Umgebung gibt es 5 Tagesetappen.

Karten finden Sie hier.

Der Munkastigen, ein alter Pilgerfahrt, führt teilweise über den Bergslagsleden und verbindet das Kloster Riseberga mit Olshammar Birgitta Kirche.

Karten und Informationen finden Sie hier.

 

Lokal ist eine Kirchenroute von Tived nach Åboholm oder Tivedstorp. 
Klicken Sie hier für eine Karte.

 

Roa Broa, ist ein guter Anfang für eine Wanderung. Ein Parkplatz findet sich an der Straße zwischen Askersund und Tived. Die verschiedenen Wanderwege von Luffaboleden und Långsjöleden sind 4 bis 14 km lang. Kartenmaterial finden Sie an der Informationstafel.

Högsåsen, ein Gebiet nördlich des Sees Unden, bietet ebenfalls viele interessante Wanderrouten.

 

Tipp! Tragen Sie bequeme, bereits eingelaufene Schuhe und nehmen Sie etwas zu Essen, Wasser und ein Handy mit.

Wanderkarten erhalten Sie im Tourismusbüro Laxå.