Askersund

Askersund.jpg

Askersund

Mitten im Herzen Schwedens, an der nördlichen Spitze des Vätternsee, liegt ein kleines Städtchen, welches das ganze Jahr über eine gemütliche Atmosphäre hat. Die Altstadt mit ihren Cafés und kleinen Geschäften, der gemütliche Hafen mit Strandpromenade und das rege Leben in det Kleinstadt laden zu schönen Tagen, gefüllt mit Aktivitäten und Erholung, ein.

Askersund ist das kleine Städtchen, das zu großen Erlebnissen einlädt. Die Altstadt läd zum Schlendern ein: durch ruhige Gassen, entlang kleiner Holzhäuschen und den über kopfsteinpflasterbelegten Marktplatz. Hier gibt es eine gute Auswahl an einzigartigen Läden, gemütlichen Cafés und Restaurants. Genießen Sie die schöne Kleinstadtsatmosphäre.
Im Hafen von Askersund, dem Gasthafen, den Stellplätzen und der Strandpromenade, sammelt sich das Leben. Hier gibt es eine Kunsthalle und Handwerker im alten Hafenspeicher, Kioske und Restaurants am Ufer. Hier finden Anlässe für alle statt, sowie u.a. Antiquitätenmärkte, Konzerte, Oldtimerausstellungen und unsere besondere Kinderwoche mit kostenlosen Aktivitäten für die ganze Familie. Ja, das ganze Jahr über sprudelt ein reiches kulturelles Angebot in dieser kleinen Stadt.

Auch Erlebnisse in der Natur gibt es um die Ecke. Das Passagiererboot M/S Wettervik nimmt sie mit auf herrliche Touren in den Schärengarten des nördlichen Vätternsees, und macht auch am Steg beim Schloss Stjernsund an. Dieses ist im Rahmen von deutschsprachigen Führungen zu besichtigen. Die fantastisch bewahrte Einrichtung aus königlichen Zeiten ist ein Besuch wert.

Ein Spaziergang entlang der Strandpromenade führt zur Fußgängerbrücke zur Borgmästarholmen, der "Bürgermeisterinsel", jetzt Askersund Base Camp. Hier gibt es "Baumzelte" in den Baumkronen zu vermieten, Kajakverleih, Badestrand und Grillplats - eine Insel für entspannte Aktivitäten oder Abenteuer.
In naturschöner Lage liegt das Heimatmuseum von Askersund, welches das ganze Jahr über geöffnet ist. Im Sommer sind dort Kleintiere wie Schafe, Gänse und Kaninchen in den Gehegen, und die alten Häuschen mit ihrer Einrichtung von damals, sind geöffnet. 

In Askersund ist nichts weit. Hier gibt es ein grosses Angebot von Wanderpfaden in Naturschutzgebieten in unterschiedlichen Landschaftsszenerien, Radtouren in schönen Lagen, und Naturerlebnisse im und um den Schärengarten des Vätternses. In der nahen Umgebung finden sie auch ein reiches Angebot von kulturellen Ausflugszielen, wie zum Beispiel das Bergbaumuseum mit unterirdischen Führungen, alte Gruben und ehemalige Hochöfen.

Herzlich willkommen in Askersund!

 

  www.visitaskersund.se

 Möchten Sie mehr wissen? Schreiben Sie uns gerne auf deutsch an.

 +46 (0)583 81088

 Askersunds Turist- & Evenemangsbyrå, Drottning Kristinas väg 2, 696 30 Askersund